Die Frage lautet: Ist Tai Chi für Kinder realisierbar?

Die Antwort lautet: Es kommt auf den Trainier, bzw. den Meister an!

Auf den ersten Blick irritiert diese Antwort, doch ein Lehrer der mit Kindern trainiert, muss auch über die Erfahrung verfügung, Einfühlungsvermögen zu besitzen und „kindgerecht“ Übungen vermitteln zu können.

Tai Chi für Kinder ist eine Herausforderung, aber es lohnt sich!

Konzentrationsvermögen, Geduld und Kraft werden behutsam vermittelt.

Das Kind wird nicht mit Schlägen und Tritten auffahren können, all dies wird nicht geübt und trotzdem weiß es sich im Ernstfall zu wehren.

Man muss wissen wie!

In diesem Sinne,

freue ich mich auf ein Probetraining mit Ihnen

Eure

Tanja Huck „Shifu Tan Cha Han“

Kostenfreies Probetraining, Hier klicken!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen